Stellenangebote Jugendwerkstatt

Wir sind derzeit mit dem Aufbau und der Etablierung einer Jugendwerkstatt mit zwei Standorten (einer im rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis und einer in Bonn/linksrheinischer Rhein-Sieg-Kreis) befasst. Die konkreten Angebote für bis zu 24 Jugendliche sollen Ende August/Anfang September starten.

Für vorbereitende Aufgaben und die auf Dauer angelegte Umsetzung suchen wir (m/w/d) eine Leitungskraft ab sofort/zeitnah sowie sozialpädagogische Fachkräfte und Ausbilder*/Werkanleiter*innen ab dem 1.8.2019.

Im Einzelnen suchen wir

ab sofort bzw. zeitnah

  • eine Sozialpädagogische Leitungskraft
    (0,5 Stellenanteil für Leitung)

sowie ab dem 1.8., spätestens 1.9.2019

  • Sozialpädagogische Fachkräfte im Umfang von zwei Vollzeitäquivalenten (Voll- oder Teilzeit)

  • Ausbilder*/Werkanleiter*innen für die Praxisbereiche im Umfang von insgesamt 3 Vollzeitäquivalenten (Voll- oder Teilzeit)

Nähere Informationen zu Jugendwerkstätten in NRW, zu Zielgruppen, Angeboten und den Aufgaben für die Fachkräfte finden Sie in der Broschüre "Jugendwerkstatt.NRW Profil", die Sie sich im Netz ansehen und auch herunterladen können.

Wir wünschen uns engagierte, teamorientierte, flexible Personen mit sicherem Auftreten und Durchsetzungsvermögen. Ihnen sollte die regelmäßige Arbeit mit Jugendlichen und Gruppen vertraut sein und mit Ihrem Ideenreichtum sollten Sie in der Lage sein, unsere Jugendlichen, die teilweise ihren Rhythmus und ihre Potenziale erst (wieder)finden müssen, jederzeit anspruchsvoll zu beschäftigen. Wertschätzung für unsere Teilnehmer*innen setzen wir vorraus. Wenn Sie Freude an der Arbeit mit jungen Menschen mit Benachteiligung haben, freuen wir uns über Ihr Interesse an einer Tätigkeit bei uns.

Ihre ggf. bestehenden Fragen und/oder Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

lernen fördern
Kreisverband Rhein-Sieg e.V.
Herrn Robert Wagner
Bahnhofstr. 27, 53721 Siegburg
Tel. 02241 95819-0

oder per Email unter